Lesenacht 2017

Auf zur zweiten Lesenacht!

 

Der Verein "Dorfleben Heiligengrabe" e.V. lädt wieder alle Kinder von der 1. bis zur 5. Klasse zur LESENACHT am Freitag, 15. September, in die Räume der Kita ein.

Los geht es um 18 Uhr mit einem gemeinsamen Abendessen, für das die Vereinsmitglieder sorgen.

Danach beginnt das erste Vorlesen, welches unsere Lesenacht eröffnet. Nach dem so wichtigen Bettenbau gibt es eine erneute Vorleserunde in verschiedenen Gruppen. Anschließend werden die Vereinsmitglieder mit den Kindern drinnen und draußen Spiele spielen und Lesezeichen basteln. Bei einer erneuten Leserunde können die Kinder selbst lesen, den anderen Kindern vorlesen oder von Erwachsenen vorgelesen bekommen. Zu ganz später Stunde wollen wir mit Taschenlampen am Lagerfeuer lesen. Mit Gute-Nacht- und Entspannungsgeschichten werden wir in den Schlaf hinüber gleiten und von den Märchen, Sagen und Geschichten des Abends träumen. Am Sonnabendmorgen treffen wir uns bei einem gemeinsamen Frühstück, um die Lesenacht ausklingen zu lassen.

Für einen Unkostenbeitrag von 5 Euro, der Abendessen, Frühstück, Getränke, Bastelmaterial und Betthupferl enthält, können die Kinder dabei sein.

Dazu müssen sie bis zum 5.September bei Kornelia Städtke unter 50 521 angemeldet werden.

 

Wir freuen uns,

herzlichst die Mitglieder vom "Dorfleben Heiligengrabe" e.V.